News

Mai 31, 2012 in Allgemein by René Wegener

Maßnahmen bei der Einführung IT-gestützter Lerndienstleistungen
Der Erfolg einer eLearning Maßnahme hängt stark von der Akzeptanz der Mitarbeiter abt. Diese kann durch geeignete Einführungsmaßnahmen unterstützt werden. Doch was sind die geeignetsten Maßnahmen, um die Mitarbeiter von neuen eLearning Angeboten zu überzeugen? Zu diesem Thema führte die Universität Kassel kürzlich eine Studie bei mehreren Weiterbildungsdienstleisern durch, deren Ergebnisse gegenwärtig ausgewertet werden.

Seminar eQualification am 05./06.12.2012
Katja Lehmann nimmt als Vertreterin des Verbundprojektes BlendedContENT an dem Statusseminar „eQualification“ im Rahmen des Förderprogramms „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“  vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. am 05. und 06. Dezember 2011 in Berlin teil.

Studie von Gartner zur Verbreitung von Tablet PCs
Laut einer Studie von Gartner Research ist in den nächsten Jahren weiterhin mit wachsenden Verkaufszahlen von Tablet-PCs zu rechnen. [Link]

E-Learning Baltics am 26./27.05.2011
Am 26. und 27. Mai 2011 finden in Rostock die E-Learning Baltics statt (E-Learning Baltics). In diesem Zusammenhang wird das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) eine Pre-Conference abhalten zum Thema „Vom Projekt zum Produkt: Digitale Medien und Web 2.0 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung“. Dabei geht es um die nachhaltige Verwertung von Projektergebnissen und deren Überführung in marktreife Produkte. Auch Beteilgte des Projekts BlendedContENT werden an der Veranstaltung teilnehmen.